LOGIN Städte und Gemeinden

 

ABONNEMENTS UND BERICHTE
Ecobs sammelt die Beobachtungen und Kommentare der Ecobeobachter und bietet verschiedene Tendenzberichte in Form von Abonnements an. Die Berichte enthalten Statistiken, Analysen und Empfehlungen und können für eine oder mehrere Kategorien abgeschlossen werden.

  1. Ecotrend « Allgemein » : gibt Aufschluss über allgemeine Bewegungen und Tendenzen auf der Webseite und alle Kategorien betreffend.
  2. Ecotrend « Basis » : analysiert und fasst Daten bezüglich einer Kategorie in mehr Einzelteilen zusammen.
  3. Ecotrend « Exzellenz » : Auf dem ‘Basis’ Bericht aufbauend, liefert dieses Abonnement zusätzliche Kommentare und Empfehlungen zu der jeweiligen Kategorie.

 

Sie können wahlweise eine oder mehrere Kategorien auswählen und die Anzahl Beobachtungen einschränken. Kommentare, die bezüglich Inhalt oder Form gegen die Richtlinien der Ecobs.ch verstossen, werden nicht aufgeschaltet.

 

DIE ECOFRAGE

Mit der ‘Ecofrage’ haben Sie die Möglichkeit eine Idee, ein Projekt oder eine Neuheit bei den Mitbürgern zu testen. Die Ecobeobachter klicken auf Ihre Frage und äussern sich. Je nach Wunsch des Ecobeobachters können die Kommentare öffentlich oder nicht öffentlich erscheinen, sind aber den Gemeinden und Städten, die die Frage stellen über ihr Login zugänglich.

Beispiel: "Wir planen in unserer Gemeinde Fahrräder kostengünstig zur Verfügung zu stellen und somit das Thema der alternativen Mobilität aktiv zu fördern. Was halten Sie davon. Machen Sie mit ?"

Die Ecofrage wird 2 Monate lang aufgeschaltet und garantiert so einen guten Rücklauf. Eine Verlängerung um jeweils einen Monat ist möglich.

DIE ECOAKTION

Unter dieser Rubrik können Städte und Gemeinden ein ihnen wichtiges Thema vorstellen und die Anzeige mit der eigenen Internetseite verknüpfen. Sie können hier auch direkt auf Anregungen, Kritik oder Ideen reagieren, die z.B. aus Ecobeobachtungen kommen oder Ihnen wichtig sind. Besucher der Ecoaktion können ausserdem durch ein einfaches Anklicken der Ecoaktion ihre Zustimmung zu dem Gesagten geben.

Es ist gleichzeitig möglich, die Ecoaktion mit einer Ecofrage zu verknüpfen.


Tarife und Bedingungen